Pädagogik

Pädagogik

In der Oberstufe können Schülerinnen und Schüler auf grundlegendem Niveau einen zweistündigen Kurs im Fach Pädagogik wählen.

Nach Absprache mit den Kursteilnehmer*innen werden im Laufe der beiden Unterrichtsjahre vier der folgenden Themenfelder bearbeitet:

  • Erziehungssituationen & Erziehungsprozesse
  • Sozialisation & Identitätsfindung im Jugendalter
  • Lernen & Pädagogik
  • Entwicklung & Sozialisation als lebenslanger Prozess
  • Risiken in der Entwicklung & Sozialisation und pädagogische Konzepte der Prävention & Intervention
  • Werte, Normen & Ziele in der Erziehung im Wandel

Der Pädagogikunterricht verbindet Alltagssituationen mit verschiedenen Modellen und Theorien aus der Erziehungswissenschaft sowie weiterer Fachdisziplinen, wie z. B. Psychologie und Biologie, und wird ergänzt durch praktische Übungen.

Fachbereich

Lehrkraft/Fachbereichsleitung:

Stefanie Senger